Loading color scheme

Brexit - Neuigkeiten und aktuelle Trends

Seit dem 01.Januar 2021 ist das Vereinte Königreich losgelöst von Europa. Da sich die Europäische Union und Großbritannien bis heute noch nicht komplett einigen konnten, welche Regeln im Tourismus ab diesem Termin gültig sind, haben wir für Sie einige Fragen geklärt, die es im Moment zu beachten gilt, wenn man nach Schottland einreisen möchte. Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir die Fragen updaten.

Brexit 1Benötige ich nach dem Brexit ein Visum für Schottland?

Großbritannien ist im Oktober 2019 aus der EU ausgetreten. Die Einreisebestimmungen ändern sich ab Oktober 2021, wobei für EU Bürger und Bürger der Schweiz kein Visum erforderlich sein wird. Jedoch wird sich die erlaubte Aufenthaltsdauer auf drei Monate beschränken.

 

 

Welche Reisedokumente muss ich nach dem Brexit vorzeigen?

Seit dem 1. Oktober 2021 benötigt man für die Einreise nach Großbritannien einen Reisepass. Bürger der EU, des EWR und der Schweiz können weiterhin ohne Visum in das Vereinigte Königreich einreisen, um dort Urlaub zu machen oder Kurzreisen zu unternehmen. In den meisten Fällen ist ein Aufenthalt von bis zu sechs Monaten möglich. An einigen Flughäfen kann man die automatischen eGates nutzen, wenn man das biometrische Symbol auf dem Reisepass hat und mindestens 12 Jahre alt ist. Die Nutzung der eGates ist in der Regel schneller. 

Wird sich die Anreise nach Schottland ändern?

Der Flug-, See-, Straßen- und Bahnverkehr zwischen Großbritannien und den EU-Ländern wird nach dem Brexit in jedem Fall normal fortgesetzt.

Sollte es keine Einigung geben, dann werden EU-Passagiere weiterhin durch die EU-Passagierrechteverordnung abgedeckt. Wenn Sie Ihre Schottlandreise bei einem EU-Reisebüro oder -veranstalter buchen, werden Sie bei Nichtleistung nach wie vor durch EU-Recht geschützt.

Kann ich mit meinem Fahrzeug in Schottland fahren?

Die Straßenverkehrsordnung in Schottland bleibt unverändert. Ihr europäischer Führerschein ist weiterhin gültig.

Welche Dokumente benötigen Besucher, deren Fahrzeug nicht im Vereinigten Königreich versichert ist, um fahren zu können?

Wenn Sie eine Fahrzeugversicherung haben, die in der EU, Andorra, Island, Liechtenstein, Norwegen, Serbien oder der Schweiz ausgestellt wurde, sollten Sie die grüne Versicherungskarte oder einen anderen gültigen Versicherungsnachweis mit sich führen. Aus diesem Versicherungsnachweis sollte folgendes hervorgehen:

  • - Name des Versicherungsträgers
  •  -Nummernschild oder andere Angaben zur Identifizierung des Fahrzeugs
  • - Dauer des Versicherungsschutzes

Kann ich mein Handy in Schottland benutzen?

Die Kosten für Telefongespräche, SMS und mobile Daten werden von ihrem Mobilfunkanbieter festgesetzt. Bitte informieren Sie sich vor Abreise über eventuelle Roaminggebühren.

Bleiben die Europäischen Krankenversicherungskarten (EHICs) gültig?

Wenn man bei einem vorübergehenden Aufenthalt in England krank wird oder bei einem medizinischen Notfall, hat man mit einer gültigen EHIC-Karte weiterhin Zugang zur medizinischen Versorgung. Die EHIC ist jedoch keine Alternative zur Reiseversicherung. Man sollte zusätzlich eine Reise- oder Krankenversicherung abschließen, die den Reisezeitraum abdeckt.

Kontaktformular: Passenger Locator Form

Bitte beachten Sie, dass man vor jeder Einreise das Formular mit den Reise- und Kontaktdaten online ausfüllen muss. Sie können dieses Formular erst 48 Stunden vor Ihrer geplanten Ankunftszeit einreichen und bekommen anschließend per E-Mail eine Bestätigung mit dem ausgefüllten Dokument. Bitte drucken Sie sich das Dokument aus oder laden Sie es sich auf ihr Handy. An der Grenzkontrolle wird der QR-Code oben auf dem Dokument gescannt und überprüft.  https://provide-journey-contact-details.homeoffice.gov.uk/passengerLocatorFormUserAccountHolderQuestion

Können EU-Bürger ihr Haustier weiterhin mit nach Großbritannien (England, Schottland und Wales)bringen?

Haustiere können nach wie vor mit einem Heimtierausweis nach Großbritannien einreisen, soweit sie einen Mikrochip haben und gegen Tollwut geimpft sind. Hunde müssen i.d.R. auch eine Bandwurmbehandlung nachweisen. Aktuelle Informationen und mehr Details zur Einreise mit Haustieren gibt es hier: www.gov.uk/bring-pet-to-great-britain

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.